Gestohlenes iphone orten

Weg 1: iPhone orten ohne iCloud – iPhone orten mit „Mein iPhone finden“

Wenn Sie Glück haben, ist es nicht allzu weit entfernt und können es sich zurückholen. Falls dies nicht der Fall ist, gibt es noch weitere Möglichkeiten. Sie müssen sich lediglich ein Konto und ein Passwort anlegen, damit nur Sie auf Ihr iPhone zugreifen können. Diese App ist jedoch kostenpflichtig. Ein weiterer Nachteil ist, dass die App nur dann funktioniert, wenn der Täter sie geöffnet hat. Falls das Orten des iPhones fehlgeschlagen ist oder dieses in falsche Hände geraten ist, dürfen Sie keine Zeit mehr verlieren.

iPhone geklaut? Das kannst du tun! #fragJOCR Show #104

Dadurch sperren Sie Ihr iPhone per Tastendruck. Sie können auch eine eigene Nachricht als Titelbild einstellen. Der Dieb kann nun keine Käufe mehr mit Apple Pay vollziehen. Ihre Daten sind sicher, aber Sie können Ihr iPhone nun nicht mehr orten.

Kommentare

Wie Sie sehen ist es recht einfach, Ihr iPhone im Notfall zu orten. Sie benötigen nur die richtigen Tools. Wie bei allem im Leben ist es jedoch besser, gleich von Anfang an Acht zu geben. Der Apowersoft Smartphone Manager ist einfach zu bedienen und kann genau diese Ausgabe für Sie übernehmen. Sie können alles auf Ihrem iPhone per PC steuern.

Warten Sie, bis die Ortung abgeschlossen ist.

Sie sehen nun die exakte Position Ihres iPhones. Wenn Ihre Apple ID mit mehr als nur einem Mobilgerät verknüpft ist, wählen Sie das verlorene Mobilgerät aus und können dieses dann auf der Karte sehen. Tipp 3.

Wie Sie Ihr gestohlenes iPhone orten

Melden Sie sich mit Ihrem Gerät an. Tipp 4. Sollte das Gerät, welches auf euren Namen angemeldet ist, allerdings an einem Tatort nach einer Straftat gefunden werden, müsst ihr euch nicht unnötig erklären. Die Anzeige ist zudem für die Regulierung des Diebstahls bei einer Versicherung notwendig. Um den Schaden möglichst gering zu halten, sollte man vorbeugen. Ist die Aktivierungssperre eingeschaltet, muss die eingerichtete Apple-ID samt Passwort eingegeben werden, um das iPhone wieder nutzen zu können. Für einen potentiellen Dieb ist das Gerät daher unbrauchbar.

Wie kann man iPhone mit IMEI orten?

Die Sperre funktioniert auch, wenn das iPhone nicht mit dem Internet verbunden ist und sogar, wenn es ausgeschaltet ist. Um zu vermeiden, dass Diebe auf eure Kosten telefonieren oder im Netz surfen, muss zudem der Mobilfunkanbieter kontaktiert werden, um die SIM-Karte zu sperren. Weiterhin sollte man alle Kennwörter, die auf dem iPhone registriert werden, geändert werden — etwa für Facebook, eBay oder Amazon.

Um zu vermeiden, dass eure Daten verloren sind, solltet ihr ebenfalls im Vorfeld ein automatisches Backup einrichten. Die Sicherungsfunktion kann wie folgt auf dem iPhone aktiviert werden:. Will man zumindest den finanziellen Schaden nach dem Diebstahl im Rahmen halten, sollte man eine Handy-Versicherung in Betracht ziehen. Hat dir "iPhone gestohlen: Was nun?


  • whatsapp verläufe ausspionieren.
  • Schritt 3: Gespeicherte Passwörter ändern!
  • handyortung ohne telefonnummer!

Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.